Urlaubsgrüße von Hand geschrieben – #blogpostkarten sind unterwegs

Postkarten aus dem Urlaub? Ich habe mal die #blogpostkarten ins Leben gerufen

blogpostkarten - maler heyse

#blogpostkarten – was ist das?

Die #blogpostkarte ist eine herkömmliche Postkarte aus dem Urlaubsort direkt an eine Auswahl befreundeter Bloggerinnen und Blogger aus meinen Netzwerken. Quasi anlog goes digital. Die Idee kam mir am Strand von Fanö. Ich freue mich immer sehr, wenn bei uns im Büro Postkarten aus der ganzen Welt eintreffen. Neben den ganzen digitalen Posts und Mails empfinde ich die handgeschriebenen Karten total schön. Ob es die #blogpostkarten schon gibt oder nicht, weiß ich nicht, ist mir aber auch egal. Sollte es jemanden stören, bitte ich um freundliche Info ;-)

Nun bin ich ja selber im Urlaub und habe 15 handgeschriebene #blogpostkarten versendet. Oh ja, ich hätte bestimmt 100 Karten schreiben können, aber die Zeit dafür habe ich aktuell nicht :-) Ich freue mich, wenn die Postkarten in den nächsten Tagen bei den Empfängern eintreffen und lade alle ein auch #blogpostkarten aus den Urlauben an eine bestimmte Person zu senden. Vielleicht gibt es ja langfristig tolle Storys und schöne Dialoge aus allen Teilen der Welt mit dem Hashtag #blogpostkarte

Sonnige Grüße sendet Ihnen,

Ihr Kapitän Matthias Schultze

Erhalten Sie Neuigkeiten, Trends und Impressionen mit unserem Newsletter!
Sind wir schon auf diesen Plattformen verbunden?

Diesen Artikel teilen:

14 Kommentare zu
»Urlaubsgrüße von Hand geschrieben – #blogpostkarten sind unterwegs«


  1. […] begleitet und unterstützt haben bedanken kann. Da viel mir die Idee mit den Blogpostkarten von Maler Heyse ein. Schnell erstellte ich eine Liste der […]

  2. Sehr coole Idee! Gefällt mir!

  3. Hab‘ heute eine #Blogpostkarte bekommen und gleich mal gegoogelt, welchen Trend ich da wohl verpasst habe. Nette Idee, danke! :)

    • Hallo Ursula,

      grandios!! Wie toll ist das denn? Ich finde es sehr schön und passt so richtig gut in meinen Tag voller Überraschungen :-)

      Herzliche Grüße aus Hannover sendet Ihnen,

      Der Vater der #blogpostkarten,

      Kapitän Matthias Schultze

  4. […] Herzlichen Dank an Ulla Schneider von Business-Netz.com für die Wertschätzung (und dafür, dass ich die Karte hier veröffentlichen darf) und natürlich auch an Matthias Schultze von Maler Heyse für die geniale Idee am Strand (hier näher beschrieben). […]

  5. […] Schultze hat begonnen diese Idee zu rekultivieren und berichtet nun auf seinem Blog über seine Blogpostkarten. Er freut sich immer wenn treue Kunden aus Ihrem Urlaub eine Postkarte mit Motiv an ihn und seinen […]

  6. […] Sie lesen richtig: Ich habe tatsächlich eine Karte zum Anfassen bekommen und zwar eine #Blogpostkarte von meinem Blogger-Kollegen Matthias Schultze aus Hannover. Für die älteren Semester unter Ihnen […]

  7. Lieber Maler Heyse,
    die Idee mit den #blogpostkarten finden wir so klasse, dass wir bereits selbst einige auf den Weg gebracht haben. Bin mal sehr neugierig auf die Resonanz!
    Herzliche Grüße aus Zusmarshausen

    PS – wir haben heute morgen per Handy telefoniert :-)

    • Guten Morgen Frau Schneider,

      super! Das finden wir großartig. Herzlichen Dank für Ihr wundervolles Feedback und viel Freude mit den #blogpostkarten

      Liebe Grüsse,

      Ihr Matthias Schultze

  8. Es geht nichts über gute alte Handarbeit. Eine ge/beschriebene Karte ist doch viel persönlicher als eine Mail oder SMS, man nimmt sich Zeit für einen besonderen Menschen, den man wertschätzt. Ich freue mich immer wie ein Schneekönig über Karten oder Briefe :)

  9. Lieber Matthias,

    es ist eine tolle Idee, welche möglichst viele Nachahmer finden sollte. Doch darüber hinaus sollten wir generell wieder solche Tugenden aufleben lassen.

    Ich nutze diese Medium auch, insbesondere zum Geburtstag, oder zu Weihnachten. Alle Kunden erhalten dann eine handgeschriebene Karte.

    Darüber hinaus gibt es auch eine nette Karte, wenn z.B. die Webseite Geburtstag feiert. Klingt vielleicht albern, aber ein erfolgreiches Jahr im Web sollte auch mit diesem Gimmick gewürdigt werden ;)

    Nette Grüße
    Frank

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <strong> <em> <a href="" title="">


Weitere Artikel aus dieser Kategorie

nach oben