Aktuelle Trends im Web – Kapitän des Maler2.0 – Schiffes als Referent für Best-Practice im Web auf der Brücke

Preisverleihung Website Award Norddeutschland 2012 in Hannover

Das Thema Internet ist aus dem erfolgreichen Unternehmerleben nicht mehr wegzudenken. Die Möglichkeiten des Web2.0 werden immer transparenter und lassen sich hervorragend in den täglichen Kommunikationskanälen integrieren. Haben Sie als Unternehmerin / Unternehmer eine zu Ihrem Betrieb passende Internetseite und nutzen sie die Möglichekiten des Web2.0? Herzlichen Glückwunsch! Es gehört aus meiner Sicht nicht nur zum guten Ton, sondern ist eine grundlegende Voraussetzung für erfolgreiches unternehmerisches Denken und Handeln. Die Empfehlungen und Kaufentscheidungen spielen sich immer stärker in der medialen Welt ab und gewinnen deutlich mehr an Gewicht. Zeigen Sie sich von Ihrer authentischen Seite und schaffen Sie echte Kaufreize durch erfolgreiches Marketing im Web2.0.

Die Kompetenzzentren für elektronischen Geschäftsverkehr begin (Hannover), e.biz (Bremen), RECO (Osnabrück) und KEG-Nord (Kiel) organisiert jedes Jahr den Website Award Norddeutschland. In 2012 wurde der Award vom 13. Februar bis zum 31. März 2012 ausgeschrieben. Aktuell wählt die Jury die besten Internetseiten aus der Flut der Bewerbungen aus. Am 24. Mai findet die feierliche Preisverleihung in den Räumen der IHK Hannover Schiffgraben 49  30175 Hannover statt.

Umso mehr freue ich mich darüber, dass die IHK-Hannover entschieden hat, dass der Malerfachbetrieb HEYSE aus Hannover als Preisträger des Website Award Norddeutschland 2009 eindrucksvoll unter Beweis stellen soll, welche Möglichkeiten das Internet für ein mittelständisches Unternehmen bietet. Herzlich gerne habe ich diese sportliche Vorlage angenommen und freue mich sehr auf eine spannende Unterhaltung. Vielen Dank an dieser Stelle 🙂

 

Herzliche Grüße von der Brücke der MS-HEYSE,

Ihr Kapitän Matthias Schultze

 

MeinMaler Partner

Autor: Matthias Schultze »

Unternehmer. Malermeister. Blogger. Speaker.

Ein dynamischer Macher und Motivator mit Visionen für eine farbige Zukunft im Handwerk. Der dynamische Unternehmer gilt als Pionier für SocialMedia- und Internetmarketing im Handwerk. Um erfolgreicher zu sein und den Vertrieb stärker zu zünden, beschäftigt er sich bereits seit 1997 intensiv mit den Themen Internet im Handwerk, Social Media, digitalen Netzwerken und der digitalen Revolution. Das Realisieren von Alleinstellungsmerkmalen war einer der Auslöser zum Start vieler neuer Impulse.

Diesen Artikel teilen:

Neue Artikel als E-Mail erhalten:

Google FeedBurner | Datenschutzerklärung

4 Kommentare zu
»Aktuelle Trends im Web – Kapitän des Maler2.0 – Schiffes als Referent für Best-Practice im Web auf der Brücke«


  1. Aus dem Handwerk für das Handwerk, da können sich die Teilnehmer über einen echten Mehrwert freuen.

  2. Lieber Matthias,

    die IHK Hannover kann sich glücklich schätzen, Dich als Referenten gewonnen zu haben. Du bist ein hervorragendes Beispiel für innovatives Web 2.0 Marketing. Ich drücke Dir beide Daumen für Deinen Vortrag!

    Gruß
    Volker

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Weitere Artikel aus dieser Kategorie


Top Podcast - Handwerk4.0: Die trügerische Ruhe vor dem digitalen Sturm - Digitale Transformation im Handwerk

Klick auf das Bild