Youtube Marketing für Handwerker explodiert – Maler2.0 profitiert von neuen Medien

Ausverkauft möchte man da sagen!

Hätten wir einen Kinosaal, würde ich einen zweiten bauen. Seit der Veröffentlichung unseres Artikels YouTube-Marketing für Handwerker – Ein Blick hinter die Kulissen vom Maler HEYSE am 28.02.2012 scheint es zu einen Ansturm auf unseren Videokanal zu geben. Hatten wir vor 3 Monaten 22´000 Videoaufrufe, sind es heute bereits 27´000!! + 5000 in nur 3 Monaten. Wow!

Link zum Youtube-Kanal

 

Youtube Maler Heyse Hannover

Warum tun wir das?

Ein Wunsch ist sicherlich eine größere Wahrnehmung über den Tellerrand hinaus zu realisieren. Es ist mir wichtig, unser Image im Film nach außen zu tragen und Besucher einzuladen, uns auf diesem Weg neu und vielleicht auch besser kennenzulernen. Bewegte Bilder sagen für uns mehr als Worte: Durch dynamische Einbettungsmöglichkeiten platzieren wir Filme direkt auf mehreren Plattformen wie Facebook, unserem eigenen Blog und unseren Internetauftritt. „Videos sind als fester Bestandteil unseres Social-Media-Marketings nicht mehr wegzudenken.“

Liebe Grüße, Matthias Schultze

Maler Heyse aus Hannover, der Malerfachbetrieb / Malerbetrieb 2.0 freut sich über viele, neue Fans auf der Facebook-Fanpage – Ihnen gefällt unsere Aktivität und das, was wir tun? Zeigen Sie es gerne Ihren Freunden, Partnern und Geschäftskollegen, in dem Sie auf Facebook “Gefällt mir” klicken. Wir freuen uns auf Sie :-)

Erhalten Sie Neuigkeiten, Trends und Impressionen mit unserem Newsletter!
Sind wir schon auf diesen Plattformen verbunden?

Diesen Artikel teilen:

4 Kommentare zu
»Youtube Marketing für Handwerker explodiert – Maler2.0 profitiert von neuen Medien«


  1. Erst vorhin hat Jonas einige Gedanken bzgl. Video-Marketing zusammengefasst. Deckt sich vermutlich zu großen Teilen mit Euren Erfahrungen und Zielen. Aber vielleicht bringt es dem ein oder anderen Leser ja etwas: http://www.onchestra.com/blog/p/kundenkommunikation-mit-videos-verbessern

    Wünsche ein torreiches Wochenende! :-)

  2. Das ist schon mal ein schönes Ergebnis. Fünftausend Aufrufe in nur drei Monaten ist schon beneidenswert.

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <strong> <em> <a href="" title="">


Weitere Artikel aus dieser Kategorie

nach oben