Termin beim Kunden vergessen

Nobodys perfect – Kundentermin letzte Woche Freitag vergessen.

Verdammt. Das passiert uns doch nicht. Doch.  Auch wir machen Fehler. So geschehen am Freitag.

Was ist passiert? In der Nähe von Lehrte hatten wir den Auftrag ein Büro und ein Bad zu streichen. Alle Termine waren fest abgesprochen. Start sollte um 07.30h sein. Um 8.30h klingelte das Telefon und der Kunde machte sich Sorgen, dass Aufgrund des Wetters etwas passiert ist. Wie Schuppen viel es unserem Projektleiter von den Augen. Persönlich entschuldigten wir uns aufrichtig und waren innerhalb von 1,5 Stunden vor Ort., nahmen unsere Arbeit auf und lieferten einen guten Service. Das wurde auch auf dem Abnahmeprotokoll bestätigt.

Heute rief ich beim Kunden an, um nachzufragen, ob alles wieder gut ist und der Service den Geschmack getroffen hat. Antwort: “Ja, ist ok, aber…..” Sehr nüchtern wie ich finde. Dennoch, ” was wäre wenn, hätte ich nicht angerufen, dies und das” sagte man mir. Ich kann es nicht rückgängig machen und entschuldigte mich erneut sehr höflich. Es ist passiert und ich wünschte, es wäre nicht passiert. Aber, die Reaktion ärgert mich jetzt doch…

Wie ergeht es Ihnen? Auch schon mal Fehler gemacht?

MeinMaler Partner

Autor: Matthias Schultze »

Unternehmer. Malermeister. Blogger. Speaker.

Ein dynamischer Macher und Motivator mit Visionen für eine farbige Zukunft im Handwerk. Der dynamische Unternehmer gilt als Pionier für SocialMedia- und Internetmarketing im Handwerk. Um erfolgreicher zu sein und den Vertrieb stärker zu zünden, beschäftigt er sich bereits seit 1997 intensiv mit den Themen Internet im Handwerk, Social Media, digitalen Netzwerken und der digitalen Revolution. Das Realisieren von Alleinstellungsmerkmalen war einer der Auslöser zum Start vieler neuer Impulse.

Diesen Artikel teilen:

Neue Artikel als E-Mail erhalten:

Google FeedBurner | Datenschutzerklärung

Ein Kommentar zu
»Termin beim Kunden vergessen«


  1. Gute Arbeit wird wenig gelobt, während Fehler schwer zu verzeihen sind. Natürlich können Fehler nie ausgeschlossen werden, auch wenn wir versuchen perfekt zu sein. Da du aber offen damit umgehst und dich nicht versteckst oder nicht erreichbar bist, machst du meines Erachtens dennoch alles richtig.

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Weitere Artikel aus dieser Kategorie