[Montags-Motivation²] – Wer heute Erfolg haben will, muss sich selbstbewusst präsentieren

Feiern Sie sich mal wieder! Selbstliebe wird deutlich unterschätzt – warum eigentlich?

Eine neue Woche steht an und es warten viele Aufgaben und Herausforderungen. Bevor wir uns aber in die Arbeit stürzen, wollen wir uns für neue Ziele, Ideen und Aufgaben motivieren. Doch wie? Am 07. Oktober 2013 schrieb ich diesen Blog und heute ist er genau so aktuell, vielleicht sogar noch aktueller. Also warum nicht ein Update dazu und neu aufleben lassen? Ich muss mich auch oft selber daran erinnern…

Warten Sie nicht, bis jemand Beifall für das klatscht, was Sie tun. Erkennen Sie sich Ihre Leistungen selber an und wertschätzen Sie sich dafür. Wieder was geschafft? Wieder etwas erledigt? Dann feiern Sie das und loben Sie sich selbst. Das hat nichts mit Arroganz zu tun, sondern mit Wertschätzung zu sich selbst und was man jeden Tag zu leisten bereit ist. Egal was Sie arbeiten, tun oder machen, in welcher Position Sie tätig sind – tun Sie es einfach 🙂

„Erfolgreich zu sein setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.“

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832)

Viel erreicht? Es ist an der Zeit, sich mal wieder selber zu feiern. Machen Sie mit!

[Montags-Motivation²] - Klare Ziele(Foto: Matthias Schultze – Bodenseetour 2013)

Boxen an, Volume rauf und mitsingen

(Lyrics Sportfreunde Stiller)

Hey hey, mei mei Selbstkritik will never die. Doch Du gehst schon ganz gebückt, von vielen Zweifeln fast zerdrückt. Dabei bist Du im wahrsten Sinn für viele Fels und Rettungsring. Also raus aus dem Schatten, rein ins Licht sich ein bisschen feiern schadet nicht.Du bist du und ich bin ich, Jeder hier hat sein Gesicht, sing doch mal gelegentlich eine Hymne auf dich.Hurra, Hurra wer bin ich? Fragezeichen über deinem Kopf sogar auf der Suche nach dir selbst, beflügelst du den ganzen Mop. Du stellst Dich schüchtern hinten an und schiebst von dort so vieles an. Also raus aus dem Schatten, rein ins Licht sich ein bisschen feiern schadet nicht.

Ich wünsche Ihnen einen tollen Start,

Ihr Kapitän Matthias Schultze

Empfehlenswerte Links zum Thema Digitale Transformation im Handwerk

Merken

Merken

MerkenMerken

MeinMaler Partner

Autor: Matthias Schultze »

Unternehmer. Malermeister. Blogger. Speaker. Ein dynamischer Macher und Motivator mit Visionen für eine farbige Zukunft im Handwerk. Der dynamische Unternehmer gilt als Pionier für SocialMedia- und Internetmarketing im Handwerk. Um erfolgreicher zu sein und den Vertrieb stärker zu zünden, beschäftigt er sich bereits seit 1997 intensiv mit den Themen Internet im Handwerk, Social Media, digitalen Netzwerken und der digitalen Revolution. Das Realisieren von Alleinstellungsmerkmalen war einer der Auslöser zum Start vieler neuer Impulse.

Diesen Artikel teilen:

Neue Artikel als E-Mail erhalten:

Google FeedBurner | Datenschutzerklärung

3 Kommentare zu
»[Montags-Motivation²] – Wer heute Erfolg haben will, muss sich selbstbewusst präsentieren«


  1. Super Artikel! Genau das sollte jeder machen.
    Jeder Mensch sollte sich jeden Tag feiern und sich sagen,
    dass er erfolgreich ist. Dadurch beeinflussen wir unser Unterbewusstsein durch sogenannte Autosuggestionen. Denkt immer daran das Glück der Weg zum Ziel ist und nicht das erreichen des Ziels.
    Weiter so.
    Auf meinem Blog habe ich den einen oder anderen ähnlichen Artikel dazu.
    Lieben Gruß
    Kevin Blumhagen

  2. Toller Beitrag! Sie haben es auf den Punkt gebracht! Jeder sollte sich und seine Erfolge regelmäßig feiern. Dabei übersehen viele die kleinen Erfolge und warten auf das große Ereignis.
    Warum nicht – ganz in Ihrem Sinne- jeden Montag mal kurz zurücklehnen und darauf zurückblicken was man letzte Woche geschafft hat? Der Beifall von anderen ist ein schönes Zubrot, aber mal ehrlich: In erster Linie tun wir die Dinge doch für uns selbst oder?
    Das Ganze mit Musik der Lieblingsmusik zu feiern, gibt gleich doppelt Motivation 🙂

    • Liebe Anke,

      vielen Dank für Ihren erfrischenden Beitrag. Das gefällt mir und ich stimme Ihnen zu 100% zu. Lassen Sie uns auch andere anstecken und uns in regelmäßigen Abständen belohnen.

      In diesem Sinne,

      Ihr Matthias Schultze

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Weitere Artikel aus dieser Kategorie