Auftragsbestätigung: Geschäft mit Hand und Liebe

20110630-093641.jpg

Geschäfte per Hand, Vertrauen und Wertschätzung, so mache ich meine Geschäfte. Wie Sie aber selber wissen, sind einige Mundakrobaten dabei gewesen, die sich an eine Vereinbarung nicht erinnern können ;-). Aber sieht sie nicht toll aus, die Auftragsbestätigung? Von Hand unterzeichnet mit Liebe gefüllt. So auch heute morgen wieder. Das passt für beide Seiten und fühlt sich gut an. Meine Kundin sagte daraufhin: „Auch wenn Sie teurer sind, Sie überzeugen einfach“ Herzlichen Dank!

MeinMaler Partner

Autor: Matthias Schultze »

Unternehmer. Malermeister. Blogger. Speaker. Ein dynamischer Macher und Motivator mit Visionen für eine farbige Zukunft im Handwerk. Der dynamische Unternehmer gilt als Pionier für SocialMedia- und Internetmarketing im Handwerk. Um erfolgreicher zu sein und den Vertrieb stärker zu zünden, beschäftigt er sich bereits seit 1997 intensiv mit den Themen Internet im Handwerk, Social Media, digitalen Netzwerken und der digitalen Revolution. Das Realisieren von Alleinstellungsmerkmalen war einer der Auslöser zum Start vieler neuer Impulse.

Diesen Artikel teilen:

Neue Artikel als E-Mail erhalten:

Google FeedBurner | Datenschutzerklärung

2 Kommentare zu
»Auftragsbestätigung: Geschäft mit Hand und Liebe«


  1. Am genialsten fand meine Frau den Smilie 🙂

    • Der Smilie begleitet mich bereits seit 14 Jahren. Ich mag es einfach und freue mich über ganz viel positive Resonanz. Meine komplette Korrespondenz wird so unterzeichnet. Es gab mal einen Architekten in Celle, der sprach mich sehr aufgebracht darauf an. Daraufhin schickte ich Ihm ein Fax ohne Kommentar, aber mit einem DIN-A4-großem Smilie 🙂

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Weitere Artikel aus dieser Kategorie