Logbuch der „MS-HEYSE“ – mit 50% Besatzung 100% erreichen?

Ein Blick in die Runde – Auf der Brücke steht der 1.Offizier und schreibt ins Logbuch…

Mittwoch 31.10.2012 – 6.30h auf der Brücke stellen wir fest „Personalbestand sehr dürftig. Die halbe Mannschaft ist nicht an Bord“

6* Urlaub + 5* krank = 11 * 40,00 Stunden = 440 Stunden! Die halbe Mannschaft löst es perfekt mit aller Kraft und Anstrengung, trotz widriger Wetterverhältnisse das Schiff „MS-HEYSE“ auf Kurs zu halten. Es gelingt – wir fahren mit voller Fahrt und mit größter Verlässlichkeit durch die lebendige See, um Hannover noch schöner zu gestalten und Werte zu erhalten. Ein Kraftakt? Ja, in diesen Tagen eine enorme Herausforderung, die die gesamte Crew auf eine harte Probe stellt.

Die aktuell aktive Mannschaft leistet einen sensationellen Einsatz und freut sich, am Montag alle an Bord begrüßen zu können. A L L E 🙂

Der Kapitän ist mächtig stolz auf Euch

 

MeinMaler Partner

Autor: Matthias Schultze »

Unternehmer. Malermeister. Blogger. Speaker. Ein dynamischer Macher und Motivator mit Visionen für eine farbige Zukunft im Handwerk. Der dynamische Unternehmer gilt als Pionier für SocialMedia- und Internetmarketing im Handwerk. Um erfolgreicher zu sein und den Vertrieb stärker zu zünden, beschäftigt er sich bereits seit 1997 intensiv mit den Themen Internet im Handwerk, Social Media, digitalen Netzwerken und der digitalen Revolution. Das Realisieren von Alleinstellungsmerkmalen war einer der Auslöser zum Start vieler neuer Impulse.

Diesen Artikel teilen:

Neue Artikel als E-Mail erhalten:

Google FeedBurner | Datenschutzerklärung

2 Kommentare zu
»Logbuch der „MS-HEYSE“ – mit 50% Besatzung 100% erreichen?«


  1. Toll, wenn man so ein zuverlässiges Team hat !!!

    • Hallo Melanie,

      in der Tat. Die Mitarbeiter sind der wichtigste Baustein. Die passenden zu finden, ist eine große Aufgabe. Auch bei uns arbeiten wir noch an der Feineinstellung. Es ist sehr spannend.

      Liebe Grüße aus Hannover,

      Matthias

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Weitere Artikel aus dieser Kategorie