Wärmedämmung – Unsere Experten sind vom TÜV zertifiziert

Tip! –> TÜV-geprüfte Verarbeitung von Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) aus Hannover

WDVS (Abkürzung für Wärme-Dämm-Verbund-System) ist bei uns ein bedeutendes Arbeits- und Aufgabenfeld. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult und mit den neuesten Themen und Techniken vertraut gemacht. Das reicht uns aber nicht, daher gehen wir einen Schritt weiter! Wir lassen unsere Teams vom TÜV Rheinland schulen und zertifizieren. Das ist uns besonders wichtig. Gerne nutzen wir den Weg und berichten in unserem Blog darüber.

TÜV Zertifikat Wärmedämmung Hannover

TÜV Zertifikat Wärmedämmung Hannover

 

Ausführung von Wärmedämmung an Fassaden gehört in Expertenhände

Immer mehr Verarbeiter mit unterschiedlichster Qualifikation drängen auf den Markt. Hier ist größte Vorsicht geboten, denn die Ausführung von fachgerechten Arbeiten auf diesem Gebiet ist sehr, sehr wichtig. Damit ein solches System perfekt funktioniert, bilden die Ausbildungen kleinster Details bereits im Vorfeld den größten Unterschied im Endergebnis. Oftmals ist es dann zu spät. Ein Auftraggeber kann das während der Bauphase nicht erkennen.

Unsere Empfehlung für ein perfektes Gelingen von Wärmedämm-Verbund-Systemen:

  • Lassen Sie sich bescheinigen, dass das Personal für die Ausführung zertifiziert ist
  • Informieren Sie sich im Internet über das jeweilige Unternehmen
  • Lassen Sie sich Referenzen von zufriedenen Kunden zeigen
  • Überlegen Sie die Begleitung durch einen externen Gutachter
  • Überprüfen Sie alle Arbeitsschritte
  • Stellen Sie all´Ihre Fragen und lassen Sie sich vom Projektleiter alles zeigen, was Ihnen wichtig ist
  • Machen Sie regelmäßig Fotos von allen Arbeiten

Um uns nicht nur fachlich abzuheben und dies auch unseren Bestandskunden, sowie neuen Wunschkunden zu belegen, lassen wir unsere Projektleiter und Mitarbeiter vom TÜV in speziellen Seminaren schulen inkl. anschließender Prüfung. Das erfolgreich absolvierte Seminar ist Grundlage für das TÜV-Seminar zum Projektleiter „Wärmedämm-Verbundsysteme“.

Welchen Nutzen haben wir davon?

• Wir kennen die Schnittstellenprobleme bei der Installation von Wärmedämm-Verbundsystemen und können professionell mit den unterschiedlichen Gewerken zusammenarbeiten
• Wir erschließen neue Marktpotenziale in einem wichtigen Sektor der Gebäudetechnologie
• Der Sachkundenachweis dokumentiert unsere Fachkompetenz auf diesem zukunftsträchtigen Arbeitsgebiet und bietet dadurch einen Vorsprung

Inhalt der Schulung zum TÜV-zertifiziertem Wärmedämm-Experten:

• Energiewende – Auswirkung auf die Erstellung bzw. Sanierung von Fassaden
• Grundlagen der Bauphysik
• Regelwerke und Zulassungen (EnEV, DIN 4108-2, Bauartzulassungen, Windlastnorm und sonstige Regelwerke)
• Feuchte- und wärmetechnische Voraussetzungen für einwandfreie Konstruktion
• Systemübersicht der marktüblichen Wärmedämm-Verbundsysteme
• Untergrundvorbereitung, Verarbeitung und Detailausführung
• Windlasten und Windlastnorm in der Praxis
• Dübelübersicht und Ermittlung der notwendigen Dübelmengen
• Instandhaltung und Instandsetzung alter WDVS
• Aufdoppeln/Aufdämmen von WDVS
• Fachgerechte Auswahl und Ausführung von Fassadenbeschichtungen und Putzen
• Anforderungen an den Brandschutz
• Anforderungen an Arbeits- und Schutzgerüste
• Schriftliche Prüfung „Sachkundenachweis WDVS“ (ca. 60 Min.) direkt im Anschluss

Schöne Fassaden – von Meisterhand mit Liebe realisiert

Folge Heyse Malerfachbetriebs Pinnwand „Schöne Fassaden – Maler Hannover“ auf Pinterest.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit,

Ihr

Signatur

Matthias Schultze

MeinMaler Partner

Autor: Matthias Schultze »

Unternehmer. Malermeister. Blogger. Speaker. Ein dynamischer Macher und Motivator mit Visionen für eine farbige Zukunft im Handwerk. Der dynamische Unternehmer gilt als Pionier für SocialMedia- und Internetmarketing im Handwerk. Um erfolgreicher zu sein und den Vertrieb stärker zu zünden, beschäftigt er sich bereits seit 1997 intensiv mit den Themen Internet im Handwerk, Social Media, digitalen Netzwerken und der digitalen Revolution. Das Realisieren von Alleinstellungsmerkmalen war einer der Auslöser zum Start vieler neuer Impulse.

Diesen Artikel teilen:

Neue Artikel als E-Mail erhalten:

Google FeedBurner | Datenschutzerklärung

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Weitere Artikel aus dieser Kategorie


0511 / 612994 service@maler-heyse.de nach oben