Andere Wege gehen – heute: Jobs mit Hund – das hundefreundliche Jobportal!

Schaffen Sie Mehrwerte!

Heute habe ich eine Kontaktanfrage via Xing bekommen. Das ist nicht wirklich die Headline 😉 Aber, dieser Kontakt ist ein echter Mehrwert. Folgendes stand als Begleitschreiben:

“Grund für Kontaktaufnahme: Hallo Herr Schultze, ich finde es klasse, was Sie machen und wie Sie es machen. Ich glaube, Sie sind der erste Fachbetrieb den ich kenne, der einen eigenen Blog hat! Vielleicht möchten Sie ja auch weiterhin Unmögliches möglich machen und suchen zukünftig Ihr Personal auf jobs-mit-hund.com. Denn auch wir gehen andere Wege und stellen etwas ganz Neues auf die Beine. Ich würde mich freuen, wenn Sie mal reinschauen würden und stehe Ihnen für Fragen sehr gerne zur Verfügung.”
 

Die Seite habe ich natürlich gleich mal besucht. Eine wundervolle Idee. Einfach Klasse. Jobs-mit-Hund ist für mich ein absoluter Mehrwert. Ich persönlich liebe Hunde. Nicht alle, aber den einen oder anderen. Schon lange gehe ich mit dem Gedanken schwanger, mir einen Hund zuzulegen. Mit Klick auf die Grafik gelangen Sie zur Seite jobs-mit-hund

Jobs mit Hund

Sonnige Grüße, Ihr Kapitän der MS HEYSE

MeinMaler Partner

Autor: Matthias Schultze »

Unternehmer. Malermeister. Blogger. Speaker.

Ein dynamischer Macher und Motivator mit Visionen für eine farbige Zukunft im Handwerk. Der dynamische Unternehmer gilt als Pionier für SocialMedia- und Internetmarketing im Handwerk. Um erfolgreicher zu sein und den Vertrieb stärker zu zünden, beschäftigt er sich bereits seit 1997 intensiv mit den Themen Internet im Handwerk, Social Media, digitalen Netzwerken und der digitalen Revolution. Das Realisieren von Alleinstellungsmerkmalen war einer der Auslöser zum Start vieler neuer Impulse.

Diesen Artikel teilen:

Neue Artikel als E-Mail erhalten:

Google FeedBurner | Datenschutzerklärung

5 Kommentare zu
»Andere Wege gehen – heute: Jobs mit Hund – das hundefreundliche Jobportal!«


  1. Hallo an alle,

    das sind ja wundervolle Kommentare. Und es ist schön zu lesen, dass es Unternehmen gibt, die so entspannt mit dem Thema Hund im Büro bzw. Berufsalltag umgehen.

    Aber wer mit einem Hund lebt, weiß ja auch um die vielen Vorteile und kann sich ein Leben ohne die Racker nicht mehr vorstellen und möchte es auch gar nicht.

    Vielleicht finden Sie ja Ihre zukünftigen Mitarbeiter über jobs-mit-hund.com! Die Nachfrage ist riesengroß und der Mensch, der diesen Job dann bekommt und ab dem Tag seinen Hund mitnehmen darf, wird ein glücklicher sein – davon bin ich fest überzeugt!

    Liebe Grüße vom Bodensee
    Sabine Sinzig

  2. Thema Hunde am Arbeitsplatz praktiziere ich bereits in meiner Firma Optik-Preiß.Unsere Mitarbeiterin bringt zur Zeit Ihren Welpi mit zur Arbeit (ist heute 12 Wochen alt geworden). Da bei uns im Betrieb fast alle Mitarbeiter einen Hund haben ist dies natürlich gerne gesehen. Solange die Arbeitsabläufe nicht gestört werden dient es eher zur Entspannung, da Hunde einen seelischen Ausgleich schaffen.

    • Guten Morgen Claudia, toll das Du den Weg zu uns gefunden hast und Dich aktiv mit einem Kommentar beteiligst. Erzähle allen Deinen Freunden davon!! Deine Ansicht in Sachen Hunde teile ich auch. Sicherlich muss es passen, aber im Großen und Ganzen ist das ein wichtiger Schritt.

      Liebe Grüße aus Altwarmbüchen, der Kapitän.

  3. Hunde am Arbeitsplatz sorgen für eine entspannte Atmosphäre, das ist wissentschaftlich erwiesen !

    • Hallo Melanie, herzlichen Dank für Dein Kommentar. Das ist wohl so. Ich höre das immer wieder. Wird Zeit. Ich empfehle Dir den Kontakt zu Frau Sinzig. Sie ist ebenfalls mit 2 Fanpages professionell auf Facebook vertreten. Ein echter Mehrwert! Schau´mal rein 🙂

      Liebe Grüße, der Kapitän

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Weitere Artikel aus dieser Kategorie