Geschäfte zum Frühstück – 2. Chapter im BNI-Hannover heißt Ferdinand-Braun

Wilhelm Röntgen meets Ferdinand Braun

 

http://www.bni-hannover.de/Sicherlich ist Ihnen dieser Artikel in der HAZ-Ausgabe vom 27.12.2011 aufgefallen. Das BNI-Chapter Ferdinand-Braun ist als 2.  in Hannover, nach der Jungfernfahrt des 1. Chapters Wilhelm-Röntgen, offiziell an den Start gegangen und hatte sein erstes offenes Business-Frühstück. Diese Gelegenheit ließ sich unser Kapitän Matthias Schultze, selber aktiv im Chapter Wilhelm Röntgen, nicht nehmen und steuerte mit seinem Schiff MS HEYSE das Hotel Park-Inn in Hannover an. Seine Meinung “Setzt die Segel, macht die Leinen los”.

Was ist BNI?

BNI® steht für das 1985 gegründete Business Network International und konzentriert sich auf das professionelle Empfehlungsmarketing. Diesen Spirit pflegt das BNI®-Hannover sehr erfolgreich und ist bereits mit über 50 Geschäftsleuten & Unternehmern  in 2 Chaptern (das 3. ist in Planung) vertreten. Regelmäßig zur Frühstückszeit trifft man sich und alle sind von der Dynamik sehr begeistert. Das Besondere an BNI® ist, dass in jedem Chapter (so nennen sich die Gruppen) unterschiedliche Berufssparten vertreten sind, wobei jede Berufssparte jeweils nur einmal vertreten sein kann.

Auch Sören Hendrik Maak, Volontär bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, war zu Gast und schrieb folgenden Artikel (Foto: Surrey), der am 27.12.2011 in der HAZ erschien: (Anklicken = besser lesbar :-))

(in eigener Sache, mein Name steht auch auf der V-Card, im Xing Profil und auf meinem Namensschild. Warum nennen Sie mich Martin??)

BNI-Hannover Ferdinand-Braun I

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BNI-Hannover Ferdinand Braun II

MeinMaler Partner

Autor: Matthias Schultze »

Unternehmer. Malermeister. Blogger. Speaker.

Ein dynamischer Macher und Motivator mit Visionen für eine farbige Zukunft im Handwerk. Der dynamische Unternehmer gilt als Pionier für SocialMedia- und Internetmarketing im Handwerk. Um erfolgreicher zu sein und den Vertrieb stärker zu zünden, beschäftigt er sich bereits seit 1997 intensiv mit den Themen Internet im Handwerk, Social Media, digitalen Netzwerken und der digitalen Revolution. Das Realisieren von Alleinstellungsmerkmalen war einer der Auslöser zum Start vieler neuer Impulse.

Diesen Artikel teilen:

Neue Artikel als E-Mail erhalten:

Google FeedBurner | Datenschutzerklärung

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Weitere Artikel aus dieser Kategorie