Kundendialog bei der Deutschen Bahn via Twitter – Ein voller Erfolg

Kundendialog2.0 – Erfolgreich Kundenbedürfnisse befriedigen mit Social Media

Heute möchte ich Ihnen mal über meine persönliche Erfahrung in Sachen Kundendialog in Zeiten der Social Medias am Beispiel der Deutschen Bahn (DB) berichten. Am 24.01.2013 war ich auf dem Heimweg von Frankfurt nach Hannover. Mit großem Vergnügen konnte ich bereits den Hinweg mit der DB genießen. Alles pünktlich und zuverlässig.

Als ich aber 2 Stunden vor Abfahrt per SMS erfuhr, dass meine ICE-Zugverbindung durch einen IC ersetzt wurde, suchte ich nach einer Lösung. Läuft alles pünktlich? Bestimmt alles rappelvoll… Leicht genervt, sah ich mich, von der Sitzplatzreservierung verabschiedend, auf einer der vielen Toiletten sitzen. Brrr! Blöde Vorstellung. Als Social Media Experte redet man aber nicht nur über den Nutzen solcher Medien, sondern wendet sie auch für sich und seinen Alltag an. Gute Idee. Also nutze ich den Twitter-Kanal der DB und eröffnete den Dialog. Ich bin total begeistert von dem Support. Aber, lesen Sie selber…

Deutsche Bahn Kundendialog via Twitter Twitter-Kanal der Deutsche Bahn Kundendialog

Also, ich bin von der Art und Weise, dem Service und der Geschwindigkeit total begeistert und zeige Ihnen somit, wie gut der Dialog heute in einer Kundenbeziehung laufen sollte. Danke DB 🙂

Nutzen auch Sie Social Media und eröffnen Sie den Dialog mit Ihren Kunden.

PS: Auf meinem entspannten Heimweg saß ich dann meinem Social-Media-Freud Ludger Freese gegenüber. Den müssen Sie mal kennenlernen. Nachdem wir unsere Unterhaltung vom Handwerk2.0-Treffen fortführten, stöberte ich etwas in meinem Buch “Follow Me”. Raten Sie mal, welche Seite ich aufschlug?

DB Buchausschnitt Kapitel Twitter

 

Euer zufriedener Kunde,

Matthias Schultze

MeinMaler Partner

Autor: Matthias Schultze »

Unternehmer. Malermeister. Blogger. Speaker.

Ein dynamischer Macher und Motivator mit Visionen für eine farbige Zukunft im Handwerk. Der dynamische Unternehmer gilt als Pionier für SocialMedia- und Internetmarketing im Handwerk. Um erfolgreicher zu sein und den Vertrieb stärker zu zünden, beschäftigt er sich bereits seit 1997 intensiv mit den Themen Internet im Handwerk, Social Media, digitalen Netzwerken und der digitalen Revolution. Das Realisieren von Alleinstellungsmerkmalen war einer der Auslöser zum Start vieler neuer Impulse.

Diesen Artikel teilen:

Neue Artikel als E-Mail erhalten:

Google FeedBurner | Datenschutzerklärung

4 Kommentare zu
»Kundendialog bei der Deutschen Bahn via Twitter – Ein voller Erfolg«


  1. Moin Matthias, ich war Zeuge dieser Sache. Das war genauso und sehe immer noch die Begeisterung von Matthias. Die Bahn hat das wirklich toll gemeistert und schön, dass du über diese positive Erfahrung schreibt.

  2. Das ist für mich zwar überraschend, aber sehr positiv, dass die DB so schnell reagiert hat!
    Vielleicht haben Sie auch zuerst nachgeschaut, wie viele Fans und Follower du hast 🙂
    Wie auch immer – top Service, Prädikat: nachahmenswert!

    Sonnige Grüße
    Jens

  3. Das Buch kenne ich doch von irgendwo 🙂

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Weitere Artikel aus dieser Kategorie