Wo gibt es denn so was? Ein paar Basics für den Onlineerfolg beim Maler Heyse aus Hannover!

Ein HEYSE-Kunde ist etwas ganz Besonderes!

Soeben haben wir einem neuen HEYSE-Kunden diese E-Mail gesendet. Warum? Weil es die schnelle Kommunikation via Social Media möglich macht 😉 Die Anfrage und der Kontakt kam aus einer Empfehlung unserer Arbeiten. Die steigende Tendenz der Online-Anfragen und Aufträge ist extrem stark gestiegen. Am Samstag kam die Anfrage rein, heute wurde der Auftrag bestätigt. So was lieben wir beim Team-Heyse.

Warum gelingt uns das so gut? Ein paar Basics für die Online-Darstellung:

  • Zeigen Sie, wer Sie sind und was Sie tun –> Nicht kleckern, es gibt hierür Werbeagenturen. Nichts dem Zufall überlassen, sondern Profis beauftragen!
  • Was sind Ihre Kompetenzen? –> Beschreiben Sie Ihre Leistungen, erwecken Sie Lust auf Neues
  • Bleiben Sie authentisch –> Ehrlich währt am Längsten
  • Liefern Sie Service, Service, Service –> Ausdauersport mit Konsequenzen
AB-Neuer HEYSE Kunde 23.02.2012

Viele, liebe Grüße aus dem Büro der HEYSE-Crew

Diesen Artikel teilen:

Neue Artikel als E-Mail erhalten:

Google FeedBurner | Datenschutzerklärung

2 Kommentare zu
»Wo gibt es denn so was? Ein paar Basics für den Onlineerfolg beim Maler Heyse aus Hannover!«


  1. Von dieser Vorgehensweise können sich einige ne dicke Scheibe abschneiden. Egal auf welchem Weg die Kunden sich melden, diese werden sofort richtig abgeholt und fühlen sich gut aufgehoben.

    VG

    Enrico

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Weitere Artikel aus dieser Kategorie